Trends auf dem Immobilienmarkt
Oona Horx-Strathern Trendforscherin

„Ist Co-Working tot?“ | Von der Co-Immunity zu attraktiveren Städten von morgen – Trendforscherin Oona Horx-Strathern im Exklusiv-Interview mit BelForm

Passen Serviced Living in der Community und Kontaktbeschränkungen in Zeiten der Pandemie noch zusammen? Fällt die Nachfrage der Mieter aufgrund einer Corona-konformen Lebensweise zu Lasten von Micro Living ab? Oder hält der Boom auch nach 2020 weiter an? Diese und weitere Fragen diskutieren Trendforscherin Oona Horx-Strathern vom Zukunftsinstitut und BelForm-Geschäftsführerin Sahra Oeckl im zweiten Teil unserer Interview-Serie zur Zukunft des Temporären Wohnens.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit bei Temporären Wohnformen | Am Gleispark Berlin

Megatrend ESG – Nachhaltigkeit in der Immobilienbranche | Fragen und Antworten für Projektentwickler

Digitalisierung, Energieeffizienz, Nachhaltigkeit. So lauten die Schlagworte im neuen Jahrzehnt – auch in der Immobilienbranche. Obwohl die Branche hier noch ganz am Anfang steht, entscheiden sich immer mehr Investoren und Projektentwickler für innovative Lösungen, die von einer beschleunigten Evolution in urbanen Räumen zeugen. Ein Stimmungsbild.

Weiterlesen

Oona Horx-Strathern, Portrait

„Wir leben in einer Design-Demokratie“ | Trendforscherin Oona Horx-Strathern im BelForm-Exklusiv-Interview

Wir haben vieles gelernt in der Pandemie. Wir haben gelernt, wie Menschen mit Krisensituationen umgehen, wie sich ihre Bedürfnisse verändern, welche Entwicklungen forciert werden sollten und welche in der Not vernachlässigt werden können. Und wir haben gelernt, wie Menschen wohnen wollen, wenn sie gezwungen sind, einen Großteil ihrer Zeit in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Jetzt gilt es, einen Blick in die Zukunft zu werfen. Trendforscherin Oona Horx-Strathern vom Zukunftsinstitut und BelForm-Geschäftsführerin Sahra Oeckl sprechen darüber, wie die Megatrends Urbanisierung, Temporäres Wohnen, Home Office und der ökologische Umbau von Städten zusammenpassen. Und in welche Wohnformen es sich nun zu investieren lohnt.

Weiterlesen

Zukunft Co-Living

Trotz Quarters-Pleite in den USA: Coliving Experten weiterhin von positivem Trend überzeugt

Mit viel Rückenwind startete das junge Teilsegment Coliving in das Jahr 2020. Firmen wie Quarters planten mit ehrgeizigen Finanzierungsaktionen, ihre Marke weltweit zu expandieren. Doch dann kam die Pandemie und alles ganz anders. So musste der aufstrebende Coliving Betreiber aufgrund der „Corona-Quartale“ seine expansiven Pläne vorerst zurückstellen. Die Geschäfte des US-Zweigs des vormals als Medici Living Group bekannten Unternehmens sind seit Januar 2021 eingestellt. Die Gründe dafür, und welche Konsequenzen der Markt zu erwarten hat, lesen Sie hier:

Weiterlesen

Wohnimmobilienmarkt Zahlen Savills

Überraschung am Investmentmarkt – Rekordzahlen für Wohnimmobilien und Living-nahe Konzepte

2020 hat viele deutsche Wirtschaftsbranchen und Investoren in Atem gehalten. Doch nicht nur Negatives gibt es aus der Zeit der Pandemie zu vermerken. Wer davon ausgeht, dass im letzten Jahr die stabile Entwicklung des Wohnimmobilienmarktes aus 2019 ins Wanken geraten ist, kann sich in der aktuellen Analyse über eine Überraschung freuen.

Weiterlesen

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Services oder wünschen weitere Informationen?

Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, wir melden uns umgehend.

+49 89 232 380 82

[email protected]