Glossar
Wohnen auf Zeit

Definition Wohnen auf Zeit

Der Begriff „Wohnen auf Zeit“ oder „Temporäres Wohnen“ steht meistens in Zusammenhang mit möbliertem Wohnen. Diese Art der Wohnform wird hauptsächlich von Fachkräften genutzt, die für einen bestimmten Zeitraum (oftmals projektbezogen) in einer Stadt wohnen. Zusätzlich nutzen aber auch immer mehr privat Reisende die Vorteile einer solchen möblierten Unterkunft, ebenso wie Studierende.

« Zurück zum Glossar-Index
Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Services oder wünschen weitere Informationen?

Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, wir melden uns umgehend.

+49 89 23 23 80 82

info@belform.de